denkArt 2

Art van He

denkArt

Ich tausche in meiner Freizeit den Kamm und die Schere mit Farben und Pinsel.

 

Meine dritte Ausstellung zeigt abstrakte und surreale Bilder, die ich in den vergangenen Jahren gemalt habe.

Die meist großflächigen Kunstwerke in Acryl entstehen oft aus einer Kopf-Idee, selten mit einer genauen Vorstellung. Dabei lasse ich mich von meinen Gedanken und Gefühlen treiben, ziehe mich ins Atelier zurück und erschaffte „Denkart“.

Umso mehr fasziniert es mich, wenn meine Mitmenschen die Bilder betrachten und ihre eigenen Fantasien auf meine Werke übertragen. Die wechselnde Ausstellung mit dem Titel „Denkart“ ist in der Muldenstadt Grimma zu sehen.

 

 

Ort: Grimma, Kreuzstraße 11

Bilder

Ausstellung

Copyright © Jens Herrmann